Harald Vilimsky: „Empfange Viktor Orbán mit offenen Armen“

FPÖ-Kandidat Vilimsky will „den österreichischen Weg europäisieren“.
FPÖ-Kandidat Vilimsky will „den österreichischen Weg europäisieren“.(c) Die Presse (Clemens Fabry)

Harald Vilimsky, Spitzenkandidat der FPÖ bei der Europawahl, schließt einen österreichischen EU-Austritt – vorläufig – aus, wirft George Soros Einmischung vor und plädiert für „Äquidistanz“ der EU zwischen Russland und den USA.

Die Presse: Können Sie ausschließen, wieder für den EU-Austritt Österreichs Stimmung zu machen?