Heumarkt: Regierung droht der Stadt

Vizekanzler Strache und Kulturminister Blümel (v.l.) nehmen das Turmprojekt ins Visier.
Vizekanzler Strache und Kulturminister Blümel (v.l.) nehmen das Turmprojekt ins Visier.Michael Gruber / EXPA / picturedesk.com

Die von der Stadt Wien angekündigte zweijährige Pause beim Projekt ist der Bundesregierung nicht genug. Sie sieht das Projekt als gestorben – und droht der Stadt.

Wien. Es war ein bemerkenswerter Auftritt am Montagvormittag. Immerhin sind mit Heinz-Christian Strache (FPÖ) und Gernot Blümel (ÖVP) der Vizekanzler und der Kulturminister angetreten, um ein Bauprojekt zu verhindern – und sorgten damit für erheblichen Medienandrang.