Schnellauswahl

Belgien: Abstimmung über strenges Burka-Verbot

Belgien Abstimmung ueber strenges
(c) EPA (MAXPPP/PASCAL GERARD)
  • Drucken

Erstmals in Europa könnte die von muslimischen Frauen getragene Ganzkörperverschleierung aus der Öffentlichkeit verbannt werden. Eine akute Regierungskrise könnte eine Einigung im Parlament aber noch verhindern.

Belgiens Parlament soll am heutigen Donnerstag über ein strenges Burka-Verbot abstimmen. Dieses könnte erstmals in Europa die von muslimischen Frauen getragene Ganzkörperverschleierung aus der Öffentlichkeit verbannen.

Das Verbot beträfe Schleier, die das Gesicht ganz oder fast ganz verhüllen, nicht Kopftücher. Es soll sich auf Straßen, Parks und öffentliche Gebäude ebenso wie auf Restaurants und Geschäfte erstrecken.

Befürworter verweisen auf die Würde der Frau und die öffentliche Sicherheit, Vertreter der Muslime sehen in dem Verbot eine Beschränkung von Freiheiten.

Eine akute Regierungskrise über den wieder aufgeflammten Konflikt zwischen Flamen und Frankophonen könnte das Burka-Votum aber noch im letzten Moment verhindern.

(APA)