Schnellauswahl

Was Gebilde von Gebildeten unterscheidet

Maria Pruckner
Maria Pruckner

Management im Kopf: Folge 143. Zum Reflektieren am Sonntag: Die wichtigste Funktion der Intuition.

Mit der Meisterprüfung eines Handwerkers ist ziemlich klar, was dieser beherrschen muss. Die Betonung liegt auf „muss“. In allen Berufen, die mit Verantwortung für die Sicherheit anderer Menschen, der Gesellschaft und/oder Umwelt verbunden sind, gilt in der zivilisierten Welt hohe Professionalität als Standard. Würde etwa ein Kfz-Mechaniker behaupten, Autos repariere man am besten mithilfe von Intuition, würde er schon bei seiner Gesellenprüfung durchfallen. Bloß bei Managern nimmt man es mit der Qualifikation nicht so genau. Sie dürfen sogar ihre Intuition als wichtiges Führungsinstrument darstellen und werden dafür noch vielfach bewundert. Ist das geisteskrank? Dumm? Oder nur verantwortungslos?

Mehr erfahren

Management im Kopf

Manager und die Gesundheit

Management im Kopf

Man hat (k)eine Wahl

Piano Position 2
Management im Kopf

Aus banalen Gründen gescheitert

Management im Kopf

Sie nannten ihn Fürchti

Management im Kopf

Wenn Rückmeldungen ausbleiben

Management im Kopf

Der gute Mensch, die schlechten Leut´…?

Management im Kopf

Stau im System

Management im Kopf

Das Böse hilft so gut wie nie

Management im Kopf

Von der Vielfalt der Einfalt und Einfalt der Vielfalt

Management im Kopf

Der Irrtum über Selbstorganisation

Management im Kopf

Das Notwendigste im Umgang mit Komplexität: Phantasie

Management im Kopf

Chefs? Vom Aussterben bedroht?

Management im Kopf

Ein jeder ein Manager

Management im Kopf

Vom Irrsinn und von Selbstreflexion

Management im Kopf

Ethik lässt sich nicht aussprechen

Management im Kopf

Kommunikation verstanden?

Management im Kopf

Bullshit gehört auf den Misthaufen

Management im Kopf

Wenn Komplexität (nicht) organisiert ist

Zum Thema

VUCA macht wuki wuki…