Mehr Sport

Eishockey: Das Warten auf den nächsten Vanek

Benjamin Baumgartner (18) hat kaum Chancen.
Benjamin Baumgartner (18) hat kaum Chancen.GEPA pictures

Seit 2006 wurde kein Österreicher im NHL-Draft gezogen. Warum WM-Teilnehmer Benjamin Baumgartner (18) kaum Chancen hat, dafür aber Marco Rossi (17) 2020 jubeln dürfte.

Bratislava. In der Stunde der 0:4-Niederlage gegen die Schweiz drohte das starke WM-Debüt von Benjamin Baumgartner unterzugehen, weshalb sich Österreichs Teamchef, Roger Bader, veranlasst sah, den Teenager hervorzuheben. „Für einen 19-Jährigen hat er sensationell gespielt.“ Tatsächlich spielte Baumgartner für einen Debütanten auffällig unaufgeregt, beging im Vergleich zu so manchem rot-weiß-rotem Routinier praktisch keine Fehler. Baumgartner war ein Hoffnungsschimmer im ansonsten eher uninspirierten österreichischen Angriff.