Schnellauswahl

Ibiza-Gate: Anwalt bot SPÖ Video an

Die Villa auf Ibiza
Die Villa auf Ibizaimago images / Reichwein

„Presse“-exklusiv. Anwalt M., eine Schlüsselfigur in der Ibiza-Affäre, trug einem SPÖ-Mann schon im Wahlkampf 2017 Bildmaterial über Strache und Gudenus an.

Es war in der zweiten Augusthälfte 2017. Tal Silberstein, Berater der SPÖ für den Nationalratswahlkampf, war in Israel wegen Verdachts auf Korruption und Geldwäsche festgenommen worden. Die Sozialdemokraten steckten in einer schweren Krise. Da meldete sich der Wiener Innenstadtanwalt M. telefonisch in der Partei und offerierte Bildmaterial, das Ex-FPÖ-Chef Heinz-Christian Strache und Johann Gudenus, den früheren Vizebürgermeister Wiens, angeblich beim Konsum von Drogen zeigen sollte.