Schnellauswahl

Ich will (keine) Punkte sammeln! Meine Bonuskarte und ich

Der Großteil der Österreicher hat vier bis fünf Kundenkarten in seiner Geldbörse.
Der Großteil der Österreicher hat vier bis fünf Kundenkarten in seiner Geldbörse.(c) Die Presse (Clemens Fabry)
  • Drucken
  • Kommentieren

83 Prozent der Österreicher haben mindestens eine Kundenkarte in ihrer Geldbörse. Ein neuer Sammelpass für elf Unternehmen will da jetzt auch einen Platz. Dabei ist die große Ära der Karten vorbei und wir vergessen, dass wir Rabatte mit unseren Daten bezahlen. Außer beim analogen Stempelpass für Kaffee.

Erstaunlich ist das schon. Wir leben in der Ära von Smartphones und Apps und unsere Geldbörsen sind noch immer voller Plastik. 14 Kundenkarten tragen die Österreicher im Schnitt mit sich herum. 83 Prozent der Bevölkerung besitzen zumindest eine Kundenkarte, wie kürzlich eine Gallupstudie ermittelt hat. Österreich ist generell Europameister im Rabattsammeln und Schnäppchen jagen, gut 30Prozent der Lebensmittel werden über ein Angebot erworben. In Deutschland sind es nur 15 Prozent, dort halten es mehr Menschen mit den Songzeilen von Tocotronic: „Ich will keine Punkte sammeln. Ich will keine Treueherzen.“