Dieser Browser wird nicht mehr unterstützt

Bitte wechseln Sie zu einem unterstützten Browser wie Chrome, Firefox, Safari oder Edge.

Joanne K. Rowling veröffentlicht Harry Potters Schulbücher

Fantastic Beasts The Crimes of Grindelwald UK Premiere London UK JK Rowling at Fantastic Beasts
Joanne K. Rowling schrieb auch die Drehbücher zu den "Phantastische Tierwesen & wo sie zu finden sind"-Filmen(c) imago/Landmark Media (Keith Mayhew/Landmark Media)
  • Drucken

"Zaubertränke und Kräuterkunde", "Zauber und Verteidigung gegen die dunklen Künste", "Weissagung und Astronomie" und "Pflege magischer Geschöpfe" - sie alle kommen als E-Books heraus.

Die britische Autorin Joanne K. Rowling hat vier neue E-Books zum Zauberlehrling Harry Potter angekündigt. Die Bücher erzählen nicht die Geschichte rund um den Hogwarts-Schüler fort, sondern befassen sich mit seinen Schulfächern: "Zaubertränke und Kräuterkunde", "Zauber und Verteidigung gegen die dunklen Künste", "Weissagung und Astronomie" und "Pflege magischer Geschöpfe".

Die ersten beiden E-Books sollen ab 27. Juni unter anderem auf Englisch und Deutsch erhältlich sein, heißt es auf ihrer Online-Plattform "Pottermore".

"Phantastische Tierwesen“ wurde zur Film-Tetralogie

Ein fiktives Lehrbuch gibt es bereits: "Phantastische Tierwesen & wo sie zu finden sind" wurde 2001 veröffentlicht. Dessen fiktiver Autor Newt Scamander ist Held einer auf fünf Filme angelegten Filmreihe, von denen zwei bereits veröffentlicht wurden. Die Drehbücher zu diesen stammen von Rowling selbst.

Die Geschichte des Zauberlehrlings Harry Potter, die in sieben Bänden erschien, wurde ebenfalls verfilmt. Im Jahr 2007 war das letzte Werk der Reihe erschienen ("Harry Potter und die Heiligtümer des Todes"). 2016 wurde noch das Theaterstück "Harry Potter und das verwunschene Kind“ veröffentlicht, das 19 Jahre nach den Ereignissen der Romane spielt. 

 

 

(APA/dpa/Red.)