Dieser Browser wird nicht mehr unterstützt

Bitte wechseln Sie zu einem unterstützten Browser wie Chrome, Firefox, Safari oder Edge.

Schnellauswahl

Dänische Linke auf der rechten Überholspur

Die Chefin der dänischen Sozialdemokraten, Mette Frederiksen, auf rot-blauem Kurs: Sie rückt in der Migrationsfrage nach rechts und wirtschaftspolitisch nach links.
Die Chefin der dänischen Sozialdemokraten, Mette Frederiksen, auf rot-blauem Kurs: Sie rückt in der Migrationsfrage nach rechts und wirtschaftspolitisch nach links.imago images / Ritzau Scanpix
  • Drucken
  • Kommentieren

Vor der Parlamentswahl am Mittwoch kupfern Dänemarks Sozialdemokraten die Ausländerpolitik der Rechtspopulisten ab.

Stockholm/Kopenhagen. Eine sozialdemokratische Parteivorsitzende, die rechte Positionen in der Migrationspolitik übernimmt und offen mit dem Chef der Rechtspopulisten über eine Zusammenarbeit spricht: Außerhalb des Burgenlands ist die Konstellation, die in Dänemark immer deutlichere Konturen annimmt, ungewöhnlich in Europas Parteienlandschaft.