Schnellauswahl

Heute vor... im Mai: Wie lange kann die Erde die Menschheit ernähren?

Ein Professor hat errechnet, dass einzelne Stoffe, ohne die das Pflanzenleben auf Erden undenkbar ist, in 150 bis 300 Jahren verschwinden könnten.

Neue Freie Presse am 31. Mai 1929