Schnellauswahl

Dominic Thiem, Österreichs Alleinunterhalter

TOPSHOT-TENNIS-FRA-OPEN-MEN
APA/AFP/PHILIPPE LOPEZ

Ohne den Niederösterreicher, 25, wäre das rot-weiß-rote Tennis bloß eine Randnotiz. Eine ernüchternde Bestandsaufnahme.

Wenn es um Österreichs Tennis in der finalen Phase eines Grand-Slam-Turniers geht, dann ist Dominic Thiem, gewinnt nicht gerade Oliver Marach wie 2018 die Doppelkonkurrenz der Australian Open, allein auf weiter Flur.