Schnellauswahl

Nun ist Hofer der Chef in der FPÖ

Archivbild aus dem Präsidentschaftswahlkampf: Strache fotografiert Hofer mit einem Fan
Archivbild aus dem Präsidentschaftswahlkampf: Strache fotografiert Hofer mit einem FanAPA/ERWIN SCHERIAU

Wie ist nun eigentlich das Verhältnis zwischen Heinz-Christian Strache und Norbert Hofer? Eine Spurensuche vor der Entscheidung über die Zukunft des Ex-FPÖ-Chefs.

Nun ist Norbert Hofer der Chef. Und Heinz-Christian Strache, der die Partei wieder aufgebaut hatte, könnte es ergehen wie Jörg Haider, der die FPÖ einst groß gemacht hatte: Er könnte aus der Partei ausgeschlossen werden. Wenn er sein EU-Mandat annimmt. Norbert Hofer, der neue Chef, bemühte sich aber zuletzt, die Dramatik herunterzuspielen. Er habe das Gefühl, Strache werde das Mandat nicht annehmen, er werde Teil der Familie bleiben.