Schnellauswahl

Pendler – Österreichs mobiles Arbeitsheer

  • Drucken
  • Kommentieren

Ob Waldviertler Handwerker oder Bürohengst aus dem Speckgürtel: 2,1 Millionen Österreicher pendeln zur Arbeit. Ein kurzer Abriss.

Wie viel Lebenszeit ist ein Mensch bereit, für den Arbeitsweg aufzuwenden? Eine halbe Stunde, eine Stunde, sogar 90 Minuten? Studien bieten alle drei Optionen an. Sebastian Kummer vom Institut für Transportwirtschaft und Logistik der WU Wien glaubt der mittleren. Da liege die „Schmerzgrenze“.

Mehr erfahren

Zum Thema

Geschichten aus dem Pendlerbus