Dieser Browser wird nicht mehr unterstützt

Bitte wechseln Sie zu einem unterstützten Browser wie Chrome, Firefox, Safari oder Edge.

Stadt aus freien Stücken

Übergang von der Big Band zum Free Jazz: ein Blick in die Bloch-Bauer-Promenade, Sonnwendviertel Ost, Wien-Favoriten.
Übergang von der Big Band zum Free Jazz: ein Blick in die Bloch-Bauer-Promenade, Sonnwendviertel Ost, Wien-Favoriten.(c) Kühn
  • Drucken

Das Sonnwendviertel Ost ist das eigentliche Vermächtnis der Ära Vassilakou/Chorherr in der Wiener Stadtplanung. Ein Besuch in einem Viertel mit vielen Gesichtern: Bobo-Town? Stadt der Zukunft? Oder beides?

Das Sonnwendviertel ist der jüngste Stadtteil von Favoriten, dem zehnten Wiener Gemeindebezirk, und verdankt sein Entstehen dem neuen Hauptbahnhof. Mit dem Beschluss zu dessen Errichtung im Jahr 2003 war klar: Aus einer Barriere zwischen dem dritten, vierten und zehnten Bezirk werden 50 Hektar Bauland in Bestlage.