Schnellauswahl

Das produktive Paradox Europa

Risikogemeinschaft.
Risikogemeinschaft.(c) akg-images / Universal Images Gr (akg-images / Universal Images Gr)
  • Drucken
  • Kommentieren

Wenn heute Proeuropäer mit blau-goldener Folklore durch die Straßen Wiens ziehen, treffen sie in denselben Straßen auf Europaskeptiker, denen ihre rot-weiß-rote Fahne Symbol des Überlebens ist. Gemeinschaftssinn versus Nationalsinn: Die besondere Leistung der Union ist es, diesen Grundkonflikt mehr als 60 Jahre ausbalanciert zu haben.

Im Dezember 1969 fand in Den Haag der sogenannte „Haager Gipfel“ der Staats- und Regierungschefs der Europäischen Gemeinschaft statt. Aus der EG sollte zu Beginn der 1990er-Jahre die EU werden. Dieser Gipfel vor beinahe 50 Jahren wird in der Forschung als Wendepunkt betrachtet. Man brachte die Wirtschafts- und Währungsunion, den Umgang mit der gemeinsamen Agrarpolitik sowie die Europäische Politische Zusammenarbeit als Grundlage des politischen Rahmens der EU auf den Weg. Scheinbar ein klarer Erfolg, der einem Wegweiser gleich in die utopische Zukunft Europas zu weisen schien.