Treffer

Messias mit Revolver

Beinahe wäre nichts geworden aus der Begegnung der zwei Männer. Der jüngere, 27-jährig, hatte verschlafen und in Berlin das Flugzeug verpasst.

Für den älteren, 82 Jahre alt, war es nicht weit von Tübingen nach Baden-Württemberg, wo die Evangelische Akademie die beiden zu einer Tagung geladen hatte. Das Thema: „Novus ordo saeculorum oder Das Problem der Revolution in Deutschland“.