Schnellauswahl
Blog

Die Anlagenverfügbarkeit erhöhen

TDK

Blog "fach-kräftig", Folge 28. In diesem Blog nähert sich eine Top-Führungskraft dem Thema Fachkräfte aus der Perspektive ihrer Branche und ihres Unternehmens. Diese Woche: Daniela Gortan-Kainz, TDK Electronics.

„Die Anlagenverfügbarkeit erhöhen“ - Um diesen Firmenleitsatz zu erfüllen, investieren wir in hohem Maße in die Entwicklung unserer Mitarbeiter. Wir bieten ein modernes, erprobtes und erfolgreiches Arbeitsumfeld im Bereich der Hightech-Industrie, wo jahrzehntelange Industrieerfahrung hinsichtlich Technologietrends mit den dazu passenden Arbeitsformen verbunden ist.

Eine zeitgemäße Lehrlingsausbildung mit vier verschiedenen technischen Lehrberufen, die den Lehrling mit seinen Fähigkeiten und seiner Persönlichkeit in den Mittelpunkt stellt. Vertiefung und Erweiterung der Lehrinhalte wie u. a. Industrie 4.0 oder Robotics in Form einer dritten Ausbildungssäule in Kooperation mit einem externen Schulungsanbieter runden unsere Lehrlingsausbildung ab. Darüber hinaus begleiten den Lehrling zahlreiche Zusatzangebote und Sozialleistungen wie beispielhaft Auslandspraktika und Sozialkompetenztrainings auf seinem Weg zum Facharbeiter.

Worauf achten wir bei jungen Menschen, die hier ihre Ausbildung absolvieren?

Die Einstellung zum Lehrberuf, schulische und praktische Leistungen und gute Umgangsformen sind Schlüsselkompetenzen, auf die wir Wert legen. Wenn Engagement, Pflichtbewusstsein und die Bereitschaft zur Zusammenarbeit noch dazukommen, sind wir hochzufrieden und die Lehrlinge gut gerüstet für das Arbeitsleben.

Welche Aufstiegschancen sind mit einer Industrielehre verbunden?

Das Wesen des Aufstiegs besteht darin, dass man etwas wirklich will, die Voraussetzungen dafür tatsächlich mitbringt und die Höhenmeter meistert. Dafür sind kein abgeschlossener Lehrberuf, keine höhere Schulausbildung und kein Studium ein Garant! Wissen und Können im Alltag zu kombinieren, Interesse und Neugierde sowie die Freude am Gestalten bringen unsere Mitarbeiter in verantwortungsvolle Positionen. Wir unterstützen und fördern ausgezeichnete Lehrlinge auf deren Weg in ein gelingendes Arbeitsleben – mit und ohne Matura – Voraussetzung ist die richtige Arbeitseinstellung.

TDK

Die Autorin: Daniela Gortan-Kainz, Vice President Human Resources Deutschlandsberg von TDK Electronics GmbH & Co OG

 

Robert Frasch

Dieser Blog entsteht gemeinsam mit Robert Frasch, Österreichs Experten für duale Ausbildung. Der Gründer des Ausbildernetzwerks lehrlingspower.at und Herausgeber des Fachportals ausbilden.co.at sorgt mit vielen Projekten für die Steigerung der Qualität in der Ausbildung. Als Key Note Speaker gibt er der Lehre national und international eine professionelle Stimme und macht deren Herausforderungen und Leistungen sichtbar. Mehr über Robert Frasch finden Sie im Internet unter www.robertfrasch.com

Gastkommentare und Beiträge von externen Autoren müssen nicht der Meinung der Redaktion entsprechen.