Österreich

Kommt die Solarpflicht für alle neuen Dächer?

Symbolbild.
Symbolbild.(c) imago/blickwinkel (McPHOTO/M. Gann)

Gemeinsam gegen die Klimakrise? Von wegen. Das innenpolitische Chaos würge den Ökostromausbau ab, warnt die Branche. Die Länder sollen nicht länger auf den Bund warten und eine Solarpflicht im Neubau durchsetzen.

Wien. Eine österreichische Gemeinde nach der anderen ruft den Klimanotstand aus. Fossile Giganten wie die OMV stellen gewaltige Solarparks auf die grüne Wiese. Investmentfonds grasen das Land nach Ökostromprojekten ab, weil sie das große Geschäft mit der sauberen Energie wittern. Immerhin will sich Österreich 2030 zu hundert Prozent mit selbst erzeugtem Ökostrom versorgen. Um das zu erreichen, müsste sich die Ausbaugeschwindigkeit in den kommenden Jahren aber enorm steigern.