Prozess gegen Unternehmer Epstein könnte früher beginnen

Jeffrey Epstein
Jeffrey EpsteinREUTERS

Jeffrey Epsteins Anwalt hat weniger Zeit als erhofft. Der Prozess gegen seinen wegen Misshandlung minderjähriger Mädchen angeklagte Klient soll am 8. Juni 2020 beginnen.

Der Prozess gegen den wegen Misshandlung minderjähriger Mädchen angeklagten US-Unternehmer Jeffrey Epstein könnte im kommenden Juni beginnen. Richter Richard Berman legte am Mittwoch an einem Gericht in New York den Prozessbeginn vorläufig auf den 8. Juni 2020 fest, wie US-Medien berichteten.

Epsteins Anwalt hatte ursprünglich um noch mehr Zeit, insgesamt 13 Monate gebeten, um die vielen Beweisdokumente durchzugehen. Epstein war bei der Anhörung am Mittwoch anwesend, äußerte sich jedoch nicht.

Die New Yorker Staatsanwaltschaft hatte vor rund drei Wochen neue Vorwürfe gegen Epstein erhoben. Sie beschuldigt ihn, zwischen 2002 und 2005 dutzende minderjährige Mädchen missbraucht zu haben. Epstein plädierte auf nicht schuldig. Richter Berman hatte entschieden, dass der 66-Jährige bis zum Beginn seines Prozesses im Gefängnis bleiben muss. Ein Berufungsantrag Epsteins dagegen läuft.

(APA/dpa)