Das Netzwerk des Milliardärs

Mitten in Manhattan: In diesem Gefängnis war Jeffrey Epstein inhaftiert.
Mitten in Manhattan: In diesem Gefängnis war Jeffrey Epstein inhaftiert.REUTERS

Nach dem Tod des wegen sexuellen Missbrauchs minderjähriger Mädchen angeklagten Milliardärs Jeffrey Epstein könnten die Ermittlungen sogar auf Frankreich ausgedehnt werden.

New York/Wien. Noch steht die offizielle Bestätigung aus, doch am gestrigen Montag ließ die Chef-Pathologin im Fall Jeffrey Epstein schon vorab wissen: Sie sei sich sicher, dass es sich beim Tod des wegen sexuellen Missbrauchs inhaftierten Multi-Millionärs um Selbstmord durch Erhängen handle, sagte Barbara Sampson der „New York Times“.