Schnellauswahl
Management & Karriere

Unternehmen: Onboarding für alte Hasen

Im Hype um die Stars von morgen bleiben leicht jene auf der Strecke, die längst performen.MGO
  • Drucken
  • Kommentieren

Onboarding heißt eigentlich, neuen Mitarbeitern das Ankommen im Betrieb zu erleichtern. Sind sie einmal da, werden sie leicht vergessen.

Willkommen an Bord! Zu Beginn der neuen Arbeitsbeziehung sind beide Seiten euphorisch. Die neuen Mitarbeiter freuen sich, einen verheißungsvollen Hafen gefunden zu haben. Die Führungskräfte und Personalisten freuen sich, Talente aufgespürt und fürs Haus begeistert zu haben. Damit die auch schnell ins Leisten kommen, gibt es das Personalinstrument des Onboardings.