Interview

„Türkei bleibt wichtiger Nato-Partner“

Europa hat die Rüstungsausgaben erhöht – ein Fortschritt, sagt Benedetta Berti, hier beim Europäischen Forum in Alpbach.
Europa hat die Rüstungsausgaben erhöht – ein Fortschritt, sagt Benedetta Berti, hier beim Europäischen Forum in Alpbach.(c) Daniel Novotny

Nato-Spitzenbeamtin Benedetta Berti über Ankaras Kauf russischer Raketenabwehr, die Iran-Krise und die Notwendigkeit, China in die globale Rüstungskontrolle einzubinden.

Die Presse: Wie eisig ist die Stimmung zwischen der Türkei und dem Nato-Hauptquartier, nachdem Ankara trotz Warnungen das russische Raketenabwehrsystem S-400 gekauft hat?