Schnellauswahl
Koalition

Warum die Grünen auf Zeit spielen

Grünen-Chef Werner Kogler wartet bereits gespannt auf den Anruf von ÖVP-Obmann Sebastian Kurz. Sondieren will er mit ihm jedenfalls – und zwar ausgiebig. Eine Koalition liege aber noch in weiter Ferne. Die Grünen haben keine Eile.

Wien. Ihre Telefonnummern haben Sebastian Kurz und Werner Kogler bereits vor längerer Zeit ausgetauscht. Es seien „fast Fake News“, dass das erst jetzt passiert sei, sagte der Grünen-Chef am Mittwoch bei seinem ersten Auftritt nach der Wahl. Er warte jedenfalls mit Spannung auf das erste Gespräch mit dem ÖVP-Chef. Ein solches werde es bestimmt bald geben. „Und falls er nicht anruft nächste Woche, dann rufe ich an“, sagte Kogler überraschend offensiv.