Quergeschrieben

Angst ist ein schlechter Ratgeber, besonders in der Politik

Mit der „Klimakatastrophe“ fängt man Wähler. Um den Klimawandel in den Griff zu bekommen, brauchen wir statt Angstmacherei Optimismus und Zuversicht.

Gastkommentare und Beiträge von externen Autoren müssen nicht der Meinung der Redaktion entsprechen.

>>> Mehr aus der Rubrik „Quergeschrieben“

Ich habe Angst. Ich habe eine 14 Jahre alte Tochter, die ich sehr liebe. Ich kenne viele junge Leute, und ihre Welt wird zerstört. Meine Welt wird zerstört. Ich bin 37 und würde gern mit 67 in einer einigermaßen angenehmen Welt leben und nicht im nächsten Jahrzehnt in einem Holocaust zugrunde gehen.“ Brandaktuelle Sätze, nicht wahr? Das könnte ein Vater gesagt haben, der seine Tochter zur „Fridays for Future“-Demonstration begleitete.