In der Ferne forschen

Kritisch forschen im konservativen Kolumbien

Die Universidad Nacional de Colombia bietet gute Forschungsbedingungen, obwohl sie seit Jahren unterfinanziert ist.
Die Universidad Nacional de Colombia bietet gute Forschungsbedingungen, obwohl sie seit Jahren unterfinanziert ist.Aaron Tauss

Seit zwölf Jahren lebt Aaron Tauss in Lateinamerika: Er lehrt und forscht derzeit in Medellín an der öffentlichen Universität, wo Studierende aktiv die Gesellschaft prägen. An den Privatunis machte er andere Erfahrungen.

Schon in der Schule im Burgenland legte Aaron Tauss den Grundstein, dass er heute in Lateinamerika forscht. „Ich hatte vier Jahre Spanisch im Gymnasium. Dadurch konnte ich im Studium leichter den Bezug zu spanischsprachigen Ländern herstellen“, erzählt Tauss, der seit zwölf Jahren in Südamerika lebt.