Quergeschrieben

Wird es bald auch eine „Grüne Armee Fraktion“ geben?

Extinction Rebellion, die radikalste der Klimabewegungen, blockiert den Verkehr in 60 Städten der Welt. Ihr Ziel ist der Sturz unseres Wirtschaftssystems.

Gastkommentare und Beiträge von externen Autoren müssen nicht der Meinung der Redaktion entsprechen.

>>> Mehr aus der Rubrik „Quergeschrieben“

Berlin, vor der Siegessäule, Montag, vier Uhr früh. Die Klimabewegung Extinction Rebellion (XR) startet ihre Aktionswoche. Ein junger Mann, der aus Ulm angereist ist, um den Verkehr im Zentrum der deutschen Hauptstadt lahmzulegen, erklärt, warum er sich dazu berufen fühle: „Wir sind auf der richtigen Seite der Geschichte. Wir haben das Recht auf unserer Seite.“