Vertragsrücktritt

Kann man den Kauf auf einer Messe stornieren?

Ein übereilter Kauf einer neuen Küche löste einen jahrelangen Rechtsstreit aus.
Ein übereilter Kauf einer neuen Küche löste einen jahrelangen Rechtsstreit aus.(c) Getty Images/Westend61

Ein Paar stornierte den Kauf einer Einbauküche, über die Kosten stritt man dann jahrelang. Aber gibt es in solchen Fällen überhaupt ein Recht auf Storno?

Wien. Kann man von einem Kaufvertrag, den man an einem Messestand unterschrieben hat, wieder zurücktreten? Und wenn ja, steht dem Verkäufer dann eine Stornogebühr zu? Darüber lässt sich schier endlos streiten, das zeigt ein Fall, der gleich zweimal durch alle Gerichtsinstanzen ging. Der Oberste Gerichtshof (OGH) fällte vor Kurzem sein zweites Urteil, er sah letztlich die Kunden im Recht. Vor übereilten Kaufentscheidungen sollte man sich dennoch hüten – denn derartige Fälle können auch ganz anders ausgehen.