Schnellauswahl
Wahlkampf

Polen: Das Erfolgsgeheimnis des Jarosław K.

Jarosław Kaczyński (vorn) will Polen mit absoluter Mehrheit regieren.
Jarosław Kaczyński (vorn) will Polen mit absoluter Mehrheit regieren.(c) APA/AFP/WOJTEK RADWANSKI

Kaum ein Politiker ist so unbeliebt wie Jarosław Kaczyński – trotzdem kann der Chef der rechten PiS am Sonntag mit der absoluten Mehrheit rechnen: Er ködert seine Wähler mit Geld.

Warschau. Vor vier Jahren noch hielt sich Jarosław Kaczyński im Wahlkampf versteckt. Ihm war bewusst: Nur so konnte er seiner rechtskonservativen Partei Recht und Gerechtigkeit (PiS) zum Sieg verhelfen – wird doch kein anderer Politiker so stark von den polnischen Eliten abgelehnt wie er. 53 Prozent der Polen vertrauen Kaczyński auch heute noch nicht. Schon immer erzielte sein Zwillingsbruder, Lech, die besseren Werte. Lech starb vor neun Jahren bei einem Flugzeugabsturz in Russland.

Mehr erfahren

Analyse

Polen: Mit der „Methode Kaczyński“ zur Absoluten

Piano Position 2
Reportage

Polen: Das Programm heißt „Weiter so“