Dieser Browser wird nicht mehr unterstützt

Bitte wechseln Sie zu einem unterstützten Browser wie Chrome, Firefox, Safari oder Edge.

Eliud Kipchoge beim Zieleinlauf
Weltrekord

Die Mondlandung im Prater

Es war die letzte Schallmauer der Leichtathletik: Der Kenianer Eliud Kipchoge lief in Wien als erster Mensch einen Marathon unter zwei Stunden. Was verändern diese 1:59:40 Stunden?

Wien. Eliud Kipchoge hat es geschafft. Der beste Marathonläufer der Gegenwart lief am Samstag auf der Prater Hauptallee in eine neue Leichtathletik-Galaxie. Der Kenianer, 34, ist jetzt der erste Mensch, der einen Marathon unter zwei Stunden gemeistert hat. Das sind 42,195 Kilometer, Kipchoge benötigte dafür nur 1:59:40 Stunden.