Schnellauswahl
Abendbriefing

SPÖ-Politiker mit Porsche und eine Queen ohne Krone: Der Tag im Rückblick

Wir lassen den Tag Revue passieren, geben Tipps für den Abend und blicken auf morgen.

Nur einen Tag nach der Vorarlberger Landtagswahl zeigen sich teilweise unerwartete Details. Dass Landeshauptmann Markus Wallner die meisten Vorzugsstimmen einheimsen konnte, überrascht nicht sonderlich, dass der FPÖ-Spitzenkandidat Christof Bitschi aber mehr Vorzugsstimmen (22.900) holte als seine Partei (22.800), ist hingegen bemerkenswert. Mehr dazu.

Bei den Brexit-Verhandlungen liegen indes Europäer und Briten weit auseinander, die Uhr tickt unbeirrt weiter und läuft in zwei Wochen ab. Mehr dazu. [premium]

Was Sie heute noch wissen sollten

Wirtschaftsnobelpreis für Armutsbekämpfung: Mit ihrer Feldforschung in Afrika und Indien haben die Ökonomen Banerjee, Duflo und Kremer die Bildungschancen von Millionen Kindern verbessert. Mehr dazu.

Die Stunden, da das Festnetz tot war: Im A1-Festnetz kam es in weiten Teilen des Landes zu Ausfällen – auch die Notrufnummern waren betroffen. Wie kam es dazu? Warum gibt es kein Sicherheitsnetz? Die wichtigsten Fragen und Antworten. Mehr dazu. [premium]

Welche Magazin-Stücke Sie noch lesen könnten

Nominiert: Die 29-jährige Österreicherin Raphaela Edelbauer hat es mit ihrem Debüt "Das flüssige Land" auf die Shortlist für den Deutschen Buchpreis geschafft. Bekommen hat sie ihn dann im Endeffekt nicht, sondern der in Deutschland lebende Saša Stanišić. Trotzdem will Edelbauer nicht weniger als Weltliteratur schaffen, sagt sie im Interview mit Katrin Nussmayr. Mehr dazu. [premium]

Verankert: Die Bucklige Welt und Monaco haben eine direkte Verbindung: das Jacht-Design. Norbert Philipp schreibt über den Ankerplatz der Ideen. Mehr dazu. [premium]

Worüber heute diskutiert wird

Die SPÖ und ihr Porsche-Problem: Wenig scheint Genossen und manche Medien so aufzuregen, wie ein Porsche in der Garage eines SPÖ-Politikers, schreibt Norbert Rief. Mehr dazu.

Und noch einmal SPÖ: Warum fängt der Wähler mit der Partei nichts mehr an? Vielleicht sollte man einfach mal den Wähler fragen, empfiehlt Oliver Pink. Mehr dazu.

Tipp für den Abend

"Breaking Bad"-Film: Vince Gilligan hat der Erfolgsserie mit "El Camino" einen zweistündigen Nachschlag verpasst. Kann man machen, hätte er aber auch bleiben lassen können, urteilt Bettina Steiner. Wer sich selbst davon überzeugen will, kann sich auf Netflix ein Bild davon machen. Mehr dazu.

Was morgen passiert

Krimileser, aufgepasst. Morgen findet in Wien die 15. Kriminacht statt. In diversen Kaffeehäusern lesen heimische und internationale Krimiautoren aus ihren Büchern. "Presse"-Feuilletonist Norbert Mayer fungiert als Dolmetscher und Moderator bei der Lesung der irischen Autorin Lisa McInerney, die ab 19 Uhr in der Hauptbücherei (Urban-Loritz-Platz 2a, 1070 Wien) aus ihrem Buch "Blutwunder" (zur Buchkritik) liest.

Zitat des Tages

Migranten sind das geringste Problem.

Der deutsche Philosoph Bazon Brock

Der deutsche Philosoph Bazon Brock spricht im „Presse“-Interview mit Köksal Baltaci über Verbindlichkeit in der Gesellschaft und politische Parteien als „opportunistische Netzwerkverbände“. Mehr dazu.

Bild des Tages

Queen ohne Krone: Von einem Traditionsbruch schreibt der britische Boulevard. Vielleicht war sie einfach zu schwer: Queen Elizabeth II. trug bei der Parlamentseröffnung ein Diadem, das 1820 für George IV. gefertigt worden war - und nicht die üppig geschmückte Königskrone. Die ''Imperial Crown'' wurde auf einem Tischchen platziert. Sie wiegt ein Kilogramm.
Queen ohne Krone: Von einem Traditionsbruch schreibt der britische Boulevard. Vielleicht war sie einfach zu schwer: Queen Elizabeth II. trug bei der Parlamentseröffnung ein Diadem, das 1820 für George IV. gefertigt worden war - und nicht die üppig geschmückte Königskrone. Die ''Imperial Crown'' wurde auf einem Tischchen platziert. Sie wiegt ein Kilogramm.(c) AFP (LEON NEAL)

>>> Mehr Bilder aus aller Welt