Schnellauswahl
Unabhängigkeit

„Österreich soll in Katalonien vermitteln“

„Spanien will die Lage in Katalonien gar nicht beruhigen“, meint Alfred Bosch.Die Presse/Caio Kauffmann
  • Drucken
  • Kommentieren

Der katalanische „Außenminister“, Alfred Bosch, will den Dialog mit Madrid,fordert zugleich die Freilassung der verurteilten „politischen Gefangenen“– und sieht in der Unabhängigkeit weiterhin die beste Lösung für Katalonien.

Die Presse: Die Lage in Katalonien droht nach der Verurteilung von separatistischen Aktivisten und Politikern zu Haftstrafen erneut zu eskalieren.Sie haben in Salzburg und Wien Politiker getroffen, Kontakte geknüpft: Was wünschen Sie sich von Österreich?