Verkehr

Parkpickerl: Werden Vergessliche geschröpft?

Auf der Website der Stadt Wien kann man die Gültigkeit seines Pickerls prüfen.
Auf der Website der Stadt Wien kann man die Gültigkeit seines Pickerls prüfen.(c) Die Presse (Clemens Fabry)

Berichten zufolge soll man keine automatische Erinnerung mehr bekommen, wenn das Ticket abläuft – viele Strafzettel seien die Folge. Das sei so nicht korrekt, heißt es nun von der Stadt.

Wien. Überrascht sollen einige Wiener in Besitz eines Parkpickerls gewesen sein, als sie an der Windschutzscheibe ihres Autos einen Strafzettel vorfanden – das Ticket sei nicht mehr gültig.