Jubiläum

Das Drechsler feiert den 100er

Christoph Presser führt das „Drechsler Wienzeile“ seit einem Jahr.
Christoph Presser führt das „Drechsler Wienzeile“ seit einem Jahr.(c) Caio Kauffmann

1919 eröffnete Engelbert Drechsler sein Kaffeehaus an der Wienzeile. Christoph Presser hat das Lokal vor einem Jahr übernommen und modernisiert.

In den frühen Morgenstunden, wenn schon alles, wirklich alles zu hatte in Wien (oder noch lang nicht offen), gab es für Generationen an Wienern einen Ort, der um vier Uhr früh aufmachte und an dem man ein letztes (?) Achterl trinken konnte und seinen bevorstehenden Kater schon vorab mit einer Eierspeis zu kurieren versuchte. Oder mit einem Schnitzel. (Meist wurde es, glaubt man den Anekdoten, ein Schnitzel, der Herr Drechsler war da sehr überzeugend.)