Verkehrsexperte Sammer verteidigt die U6, die den Ruf einer Wiener Problemlinie hat.
Serie: "Besser als gedacht"

„Die U6 ist besser als ihr Ruf“

Verkehrsexperte Gerd Sammer über Vorurteile gegenüber öffentlichen Verkehrsmitteln, die Bedeutung des Wohnzimmergefühls und den Grund, weshalb eine U-Bahn-Fahrt pädagogisch wertvoll für das Sozialverhalten einer Stadt ist.

Gerd Sammer steht am Bahnsteig unter dem Wiener Westbahnhof. Neben ihm fährt gerade eine Garnitur der Linie U6 ein. Die Türen öffnen, unzählige Menschen strömen heraus und hetzen sofort weiter in Richtung der Linie U3.