Schnellauswahl
Freistoß ins Glück

Bundesliga: Salzburg besiegt Rapid in der 94. Minute

SOCCER - BL, RBS vs Rapid
GEPA pictures/ Jasmin Walter

RB Salzburg ist auch nach der zwölften Runde der Bundesliga ungeschlagen an der Tabellenspitze.

Der Meister gewann am Sonntag das Spitzenspiel gegen Rapid dank eines Freistoß-Treffers von Zlatko Junuzovic in der 94. Minute mit 3:2 und führt weiter drei Punkte vor dem LASK. Die Linzer siegten in Altach 1:0. Der drittplatzierte WAC verspielte beim 2:2 gegen Admira in der Nachspielzeit den Sieg.

Austria Wien hatte bereits am Samstag mit einem 2:3 daheim die dritte Saison-Niederlage gegen WSG Tirol kassiert. Der Tiroler Aufsteiger schloss nach Punkten zu den Wienern auf, auf die Meistergruppe-Ränge fehlen dem Duo schon sechs Zähler. Sechster ist weiter Hartberg nach einem Heim-3:1 gegen Mattersburg. Sturm Graz besiegte Schlusslicht St. Pölten mit 4:0 und liegt nur noch einen Zähler hinter Rapid.

(APA)