Schnellauswahl
Weinprämierung

Ausgezeichnete Rotweine für Herbst und Winter

„Die Presse“ prämiert heuer erstmals Weine mit ausgezeichnetem Preis-Leistungs-Verhältnis. Bei der Rotwein-Probe wurden fast 300 Weine bis zwölf Euro eingereicht und von einer Expertenjury bewertet.

Die Ernte ist gerade eingebracht. Österreichs Winzer erwarten erneut einen sehr guten Jahrgang – mit hohen Qualitäten und durchschnittlicher Menge. Vor allem für den Rotwein hat heuer die Sonne besonders gestrahlt, womit Österreichs Rotweinwinzer den dritten schönen Jahrgang in Folge in ihre Keller gebracht haben. Wobei es für den jungen Jahrgang 2019 zumindest ein halbes bis dreiviertel Jahr dauert bis die ersten Flaschen kosten kann.

Was aber jetzt Trinkvergnügen versprüht – das sind die Rotweine aus 2018 und 2017. Sie sind zugänglich und punkten mit enorm viel Frucht. Und jetzt, wenn die Tage kürzer werden und sich langsam das kühle Wetter über Österreich ausbreitet, beginnt auch sie „klassische Rotweinzeit“ – wo man zu Wild- und Schmorgerichten gern ein gutes Glas Rot genießt oder einfach in der warmen Stube mit einem schönen Rotwein gemütlich den Tag ausklingen lässt.

Dass dieser Genuss nicht teuer sein muss, dem Thema hat sich die „Presse“ angenommen:

Nach den besten Weißweinen für den Sommer mit einem Ab-Hof-Preis von maximal zwölf Euro haben wir jetzt auch jene Rotweine mit dem besten Preis-Leistungs-Verhältnis für Herbst und Winter ermittelt. Österreichs Winzer wurden eingeladen, ihre attraktivsten Rotweine bei der 1. „Presse“-Weingenuss-Verkostung einzureichen. Zugelassen waren die Jahrgänge 2018 und 2017.

Fast 300 Rotweine wurden von der heimischen Winzerschaft eingereicht. Das Gros der Weine stammte aus dem großen Jahrgang 2017, der derzeit großflächig erhältlich ist. Knapp 20 Prozent der Rotweine waren 2018. Aber aus diesem Jahrgang kommen jetzt sukzessive die Weine auf dem Markt.

Eine Auswahl der prämierten Weine finden Sie unter: DiePresse.com/shop

Die Klassements:

>> Download der gesamten Tabelle <<

>> Download der gesamten Tabelle <<

>> Download der gesamten Tabelle <<

>> Download der gesamten Tabelle <<

>> Download der gesamten Tabelle <<