Koalition

Wer regieren will, muss schweigen

Sondierungsgespräche am Dienstag.
Sondierungsgespräche am Dienstag.(c) REUTERS (LEONHARD FOEGER)

Es gibt eine Regel, die sich ÖVP und Grüne auferlegt haben. Hat sie nun jemand gebrochen? Über das Schweigen der Parteien – und die Entscheidung am Wochenende.

Wien. Es ist der erste Test zwischen ÖVP und Grünen. Ein Zeichen dafür, ob es die beiden Parteien ernst meinen: Was im Winterpalais des Prinzen Eugen passiert, bleibt im Winterpalais des Prinzen Eugen. Keine Inhalte oder gar Details aus den Sondierungsgesprächen im Finanzministerium sollen an die Öffentlichkeit gelangen. So wollen die Parteichefs Sebastian Kurz und Werner Kogler herausfinden, ob sie einander wirklich vertrauen können. Und ob sie ihre jeweiligen Parteien unter Kontrolle haben.