Urschitz meint

Sollen wir für italienische Sparer haften?

Die Bankenunion ist wichtig, braucht aber noch viel Vorbereitung.

Deutschland war bisher einer der erbittertsten Gegner der gemeinsamen europäischen Einlagensicherung. Wie kämen die deutschen Steuerzahler dazu, für die Einlagen italienischer oder griechischer Wackelbanken zu haften, lautete, zugespitzt, die gängige Argumentationslinie.