Schnellauswahl
Interview

Voest-Chef: „Strom muss viel billiger werden“

„Die Zeit hat sich geändert“, sagt Eibensteiner: „Wir müssen eine andere Toolbox auspacken“.Die Presse
  • Drucken
  • Kommentieren

Im Juli wurde Herbert Eibensteiner neuer Chef der Voestalpine. Wie er sie durch die schwierigen Zeiten manövrieren will, erklärt er der „Presse“ und den Bundesländerzeitungen.

Die Presse: Sie übernehmen die Führung der Voestalpine in schwierigen Zeiten. Wie geht es in den ersten Monaten im Amt?