Schnellauswahl

Praktikumstag an der FH Kärnten

Die Studiengänge Disability & Diversity Studies, Gesundheits- & Pflegemanagement, Gesundheits- & Krankenpflege und Soziale Arbeit der FH Kärnten veranstalten gemeinsam einen Praktikumstag. Unter dem Motto „Fokus Mensch – das Zusammenspiel von neuen und traditionellen Berufsbildern in unterschiedlichen Lebensbereichen“ berichten Vertreter aus dem Pflege- und Sozialbereich vom Zusammenspiel von neuen und traditionellen Berufsbildern in ihrem Unternehmen. Die Veranstaltung findet am 22. November ab 9 Uhr auf dem Campus Feldkirchen statt und steht allen Studierenden und Mitarbeitern des Studienbereich Gesundheit & Soziales offen.

Web:www.fh-kaernten.at FH OÖ: Erweiterung auf dem Campus Steyr

Die Managementfakultät der FH Oberösterreich in Steyr hat ihren Campus mit einem dritten Gebäude erweitert. Das direkt am Wasser gelegene Gebäude hat eine Geschoßfläche von 4500 m2, davon 700 m2Kommunikationszone/Working Space für Studierende und Mitarbeiter sowie eine 250 m2 große Bibliothek. Genutzt wird der Neubau von den Studiengängen Marketing und Electronic Business, Digital Business Management, Prozessmanagement und Business Intelligence, Internationales Logistikmanagement, Supply Chain Management, Digitales Transport- und Logistikmanagement sowie deren Forschungsgruppen wie dem Logistikum. Der neue Bauteil liegt im Hochwassergebiet, er ist daher nicht unterkellert und steht auf 196 Betonpfählen.

Web:www.fh-ooe.at/campus-steyr FH Vorarlberg kooperiert mit AIT

Die Digital Factory der FH Vorarlberg und das Austrian Institute of Technology (AIT) haben vereinbart, bei Technologietransferprojekten, Studentenprogrammen und der Organisation von Konferenzen zu kooperieren. Ziel ist, in Österreich das öffentliche Bewusstsein für die Bedeutung des digitalen Umbaus von Wirtschaft und Gesellschaft zu stärken sowie eine kritische Masse an Leuchtturmprojekten der industriellen Digitalisierung zu realisieren. Die Digital Factory Vorarlberg wurde im November 2018 als sechstes Forschungszentrum an der FH Vorarlberg etabliert, um Unternehmen bei ihren Digitalisierungsprozessen zu unterstützen und Nachwuchskräfte und Firmenmitarbeiter für komplexe Digitalisierungsaufgaben zu qualifizieren. Derzeit werden mit Partnerfirmen 14 Projekte zu Methoden der digitalen Produktion abgewickelt.

Web: www.fhv.at

("Die Presse", Print-Ausgabe, 16.11.2019)