Schnellauswahl
TV-Notiz

"Im Zentrum": Daumen hoch "nach dem Motto Gib a Ruh"

Hartwig Löger hatte seine Teilnahme schon vor Tagen zugesagt.
Hartwig Löger hatte seine Teilnahme schon vor Tagen zugesagt.(c) Screenshot ORF

Das Timing war perfekt: Kurz nach Publikwerden der Casino-Chats war Ex-Finanzminister Hartwig Löger zu Gast "Im Zentrum". Dort ging er in Details, denen man kaum folgen konnte.

War eine politische Postenbesetzung an Gegengeschäfte gekoppelt? So fragte am Sonntagabend Claudia Reiterer in der Diskussionssendung "Im Zentrum". Zu den Gästen gehörte mit Ex-Finanzminister Hartwig Löger (ÖVP) eine der zentralen Figuren in der Causa. Das Timing hätte aus ORF-Sicht nicht besser sein können, denn kurz vor der Sendung kamen neue Details zur Besetzung des Ex-FPÖ-Bezirksrats Peter Sidlo als Casinos-Vorstand und mögliche Gegengeschäfte zwischen Politik und Casinos-Aktionär Novomatic ans Licht: „Die Presse“ hatte Chats der involvierten Politiker publiziert (siehe "Strache an Löger: Dokumentation eines politischen Postenschachers").

Reiterer stieg aber mit einer Aktennotiz von Walter Rothensteiner, Aufsichtsratschef der Casinos Austria AG ein: Sidlo sei "ein Muss", hatte dieser notiert, denn es gebe "irgendeinen Hintergrund-Deal mit den Blauen". Was sagt Löger nun?