Schnellauswahl
Salzburg

Bad Gastein, von Muren eingekesselt

Ausnahmezustand in einem sonst idyllischen Ort namens Bad Gastein.
Ausnahmezustand in einem sonst idyllischen Ort namens Bad Gastein.(c) APA/FMT-PICTURES/PP (FMT-PICTURES/PP)

Hunderte Menschen waren am Dienstag mit Aufräumarbeiten beschäftigt. Bad Gastein blieb nach Dauerregen und -schneefall auf der Straße erstmals nicht erreichbar.

Salzburg. „Ich bin seit 18 Jahren Feuerwehrkommandant, aber so etwas habe ich noch nie erlebt.“ Andreas Katstaller, Leiter der Freiwilligen Feuerwehr in Bad Gastein, war am Dienstagnachmittag mit seiner Mannschaft vor allem damit beschäftigt, die Badbergstraße zu räumen. Vor seinen Augen tat sich ein Bild der Verwüstung auf.