Schnellauswahl
Urschitz meint

Wenn sich eine „Vorreiterin“ vergaloppiert

Hilft es dem Klima, die Industrie nach Asien und Amerika zu vertreiben?

EU-Kommissionspräsidentin Ursula von der Leyen scheint sich in ihrer selbst gewählten Rolle als Klimaschutz-Vorreiterin zu weit in irrationales Territorium vergaloppiert zu haben: Ihr Vorhaben, das ohnehin strenge (und von vielen mit herkömmlichen Technologien kaum erreichbare) EU-CO2-Reduktionsziel (minus 40 Prozent bis 2030) noch einmal auf 50 bis 55 Prozent zu erhöhen, hat nun die größten Unternehmerverbände Deutschlands und Österreichs (DIHK und WKO) auf die Palme gebracht.