Schnellauswahl
Interview

„Wir können gar nicht aufhören zu wachsen“

Matthias Binswanger.
Matthias Binswanger.(c) VINXI

Die Forderungen mancher Klima-Aktivisten werden radikaler: Von Konsumverzicht bis zum Wachstumsverbot ist alles dabei. Aber so einfach wie behauptet geht das nicht, sagt der Schweizer Wachstumsökonom Mathias Binswanger.

Die Presse: Herr Binswanger, Sie beschäftigen sich seit Jahren mit der Frage, ob Wirtschaft auch ohne Wachstum möglich ist. Der Generation Fridays for Future gefällt die Idee jedenfalls. Einer ihrer führenden Köpfe, Carola Rackete, will Wachstum gleich verbieten lassen. Kann das funktionieren?