Schnellauswahl
London

Elíasson in der Tate: Zaubern für Erwachsene

Für optische Spektakel ist Elíasson berühmt: hier die Installation „Your uncertain shadow (colour)“, die seit 2010 die Besucher begeistert.
Für optische Spektakel ist Elíasson berühmt: hier die Installation „Your uncertain shadow (colour)“, die seit 2010 die Besucher begeistert.(c) María del Pilar García Ayensa/Studio Elíasson

Es regnet. Vor einem Fenster der Tate Modern sogar unablässig. Ólafur Elíasson ist an das Museum zurückgekehrt, an dem seine Karriere begann.

Kein anderer Künstler steht so für die Kunst der 2000er wie Ólafur Elíasson mit seinen erlebnisorientierten Installationen, die all das bedienen und triggern, was heute von Kunst eingefordert wird: Spektakel, Wissenschaft, politische Korrektheit. Es ist kein Zufall, dass auch die Tate Modern in London auf Museumsebene weltweit einen ähnlich einflussreichen Platz belegt. Die beiden Phänomene, Elíasson und Tate, sind eng miteinander verbunden.