Schnellauswahl
Es gibt in Europa nicht viele Sternerestaurants, die ausschließlich vegetarisch kochen, so wie Küchenchef Paul Ivic im Restaurant Tian in Wien.
Die Zehnerjahre

Zwischen Gemüse, Steaks und Burger

Kulinarisch hat in den 2010er-Jahren die vegetarische und vegane Küche ebenso einen Siegeszug hingelegt, wie Steaks und Burger. Aber auch Craft Bier, Natural Wine, Gin und Bowls sind aufgefallen.

Gegessen wird natürlich immer. Aber in kaum einem Jahrzehnt war der Stellenwert des Essens so hoch, wie in den 2010er-Jahren. Das zeigt sich nicht nur in der medialen Präsenz des Themas, Kochen ist ebenso allgegenwärtig, wie die Frage nach der Herkunft und den Produktionsbedingungen der Lebensmittel. Allein ein Blick ins Archiv macht deutlich: Wir kochen zwar nicht unbedingt mehr, reden aber mehr darüber. „185 Millionen Einträge findet Google unter dem Begriff Food-Blog“, schrieb die „Presse am Sonntag“ im Jahr 2010. Heute sind es rund 5,1 Milliarden Ergebnisse. Sehr oft geht es dabei um folgende Themen.