Schnellauswahl
Urschitz meint

Wie die Sparer den EZB-Spin konterkarieren

Angst vor Altersarmut treibt die Sparquoten trotz Nullzinsen hoch.

Theoretisch ist die Sache klar: Die Nullzinspolitik der EZB macht Sparen höchst unattraktiv. Ein durchaus gewollter Effekt, denn die Leute sollen ihr Geld ja nicht auf die Seite legen, sondern konsumieren und damit die Konjunktur ankurbeln. Die Zinspolitik ist damit, was den Konsum betrifft, ein ideales konjunkturelles Steuerungsinstrument. In der Theorie jedenfalls.