Schnellauswahl
Geburtstagsgipfel

Nato: „China kein Feind, aber. . .“

Vielsagende Blicke. Frankreichs Staatschef Macron und die deutsche Kanzlerin Merkel beobachten beim Nato-Gipfel die vorbeiziehenden Präsidenten Trump und Erdoğan.
Vielsagende Blicke. Frankreichs Staatschef Macron und die deutsche Kanzlerin Merkel beobachten beim Nato-Gipfel die vorbeiziehenden Präsidenten Trump und Erdoğan.(c) REUTERS (CHRISTIAN HARTMANN)

Das westliche Bündnis will künftig einen genaueren Blick auf das Militärpotenzial der Volksrepublik werfen. Die Wahrnehmung der Bedrohungen variiert indes.

London/Wien. Donald Trump war wie immer auf dem Egotrip, äußerte sich spontan zu diesem und zu jenem Thema, dehnte Pressetermine nach Belieben aus, ließ andere Gesprächspartner warten. Die streckten inzwischen in Ecken ihre Köpfe zusammen und machten sich über das Verhalten des US-Präsidenten lustig.

Mehr erfahren

Piano Position 2