Schnellauswahl
TV-Notiz

"Fellner live!": Ursula Stenzel misst den CO2-Ausstoß in Gigabyte

(c) Screenshot

Die Wiener FPÖ-Politikerin kritisierte gestern in einem TV-Interview die "Klimahysterie" und gab den CO2-Ausstoß wiederholt in Gigabyte an. Und wie reagierte der Interviewer?

Wie geht man als TV-Interviewer damit um, wenn ein Gast rein sachlich völligen Unsinn redet? Das hängt sehr vom Interviewer ab. Man kann aber annehmen, dass die wenigsten einfach nichts tun würden. So passierte das gestern bei "Fellner live!" auf oe24.at.