Schnellauswahl
Tagesbriefing

Der Klimasünder Österreich und ein Paukenschlag bei den Casinos Austria: Das Wichtigste im Überblick

Wir liefern Ihnen Nachrichten, die besten Stücke aus unserem Magazin und aktuellen Diskussionsstoff.

Österreich ist kein Klimaschutz-Musterschüler. Das zeigt der am Klimaschutzgipfel vorgestellte aktuelle Klimaschutz-Index. Erstmals sind die USA das Schlusslicht, Österreich landet nur auf Platz 38 - und ist damit um zwei Plätze zurückgefallen.

Die ersten drei Plätze bleiben unbesetzt, weil kein Land vorbildlich genug ist. Spitzenreiter ist jedenfalls die Heimat der 16-jährigen Klimaschutz-Ikone Greta Thunberg (mehr zum Medienhype rund um ihre Person): Schweden, gefolgt von Dänemark und Marokko. Mehr dazu

„Das Klima und der Eisenbahnblues“: Passend dazu empfiehlt sich die Lektüre von Josef Urschitz, der sich Gedanken über das Klima und die Eisenbahnen gemacht hat. Es sehe so aus, als wollten die Eisenbahnen gar keine Fernreisenden, meint er. Mehr dazu [premium]

Um beim Thema zu bleiben: Eine aktuelle Studie weist Österreich übrigens als Bahn-Champion in der EU aus. Jeder Österreicher legt demnach 1500 Bahnkilometer zurück. Bloß die Schweiz, kein EU-Land, ist besser. Mehr dazu

Das Wichtigste im Überblick

Novomatic steigt aus Casinos Austria aus: Nach Postenschacher, Ermittlungen und Razzien hat Novomatic offenbar genug, schreibt Hanna Kordik: Der niederösterreichische Konzern verkauft seine Anteile an den Casinos Austria - und verschafft den Tschechen damit wohl eine Mehrheit. Mehr dazu

Wie der Bundespräsident eine Abschiebung stoppte: Die Abschiebung eines 22-jähriger Afghanen, der im niederösterreischen Langenlois lebte, wurde im letzten Moment gestoppt. Mithilfe einer Flüchtlingsinitiative, Ordensschwestern und dem Bundespräsidenten. Die FPÖ übt Kritik. Mehr dazu

Sechs Tote durch Schüsse in tschechischem Krankenhaus: Der Schütze befindet sich noch auf der Flucht. Die Hintergründe der Tat sind unklar. Mehr dazu

Aufstiegsshowdown für Salzburg: Die Fußballer von Salzburg spielen heute ab 18:55 Uhr (live in Dazn) im Schlager gegen Liverpool um den Aufstieg ins Achtelfinale der Champions League. Mehr dazu

Aus unserem Magazin

Stimmung unter Ärzten auf Tiefpunkt: Die größten Probleme werden bei der veralteten Honorierung sowie in der überbordenden Bürokratie im niedergelassenen Bereich und im Personalmangel in Spitälern gesehen, berichtet Köksal Baltaci. Das Vertrauen in die Politik ist nicht besonders hoch. Mehr dazu [premium]

Der Marsch der hunderttausend Slowaken nach Österreich: Am 10. Dezember 1989 zog eine riesige Menge von Bratislava friedlich nach Hainburg. Und die Grenze fiel wie von selbst. Jan Budaj, Ikone der „Sanften Revolution“ im Gespräch mit unserem Korrespondenten Christoph Thanei. Mehr dazu [premium]

Diskussionsstoff

Ist Österreich der größere Klimasünder als China? Ein Klimaschutz-Index lässt aufhorchen: Österreich fällt mit seinen Bemühungen hinter China zurück. Wie kann das sein? Und wie soll es weitergehen? Diskutieren Sie mit!